Impressum / DatenschutzSitemap
Flugplatz BitburgKontakt Drucken
Gewerbe-, Dienstleistungs-, und Freizeitzentrum

Konversion in Bitburg

Für die erfolgreiche zivile Umnutzung der ehemaligen US Militärgelände und Immobilien ist in Bitburg ein Zweckverband verantwortlich

… mehr erfahren

Neu Perspektiven für Kaserne

Das Gelände der alten Kaserne in Bitburg hat einen ganz eigenen städtebaulichen Charakter. Erfahren Sie hier mehr über ein neues Stück Bitburg.

… mehr erfahren

Immobilienangebote

Auf dem Flugplatzgelände stehen bebaubare Flächen für eine gewerbliche bzw. industrielle Nutzung zum Verkauf. Die Grundstücke sind über das gesamte Flugplatzgelände verteilt.

… mehr erfahren

Aktuelle Broschüren & Informationen

Willkommen beim Zweckverband für die Konversion in Bitburg. Ehemalige Militärgelände geben Raum für Ideen. Mit Sicherheit auch für Ihren Betrieb. Individuelle Lösungen zeichnen die Konversionsarbeit in Bitburg aus. 

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf dieser Internetseite und in gedruckter Form zum Nachlesen in den verschiedenen Foldern und Broschüren, die wir Ihnen anbei zum Download bereitgestellt haben. 

 Zur Download Seite

Eine erfolgreiche Entwicklung

 

 

 

AKTUELL: Neue Perspektive für alte Kaserne in Bitburg

Auf der Grundlage der erarbeiteten Rahmenplanung entsteht in der Alten Kaserne ein „neues Stück Bitburg“. Die um einen zentralen Platz errichtete Kasernenanlage mit dem denkmalgeschützten Gebäudeensemble, das optisch durch die Gebäudefassaden in sorgfältig behauenen Kalksandsteinquadern als Einheit erkennbar wird, ist ein Gelände mit einem ganz eigenen Charakter.

Die hohe bauliche Qualität und der besondere Charme der Liegenschaft ist für die zivile Nutzung ein Alleinstellungsmerkmal. Dem wird bei der Entwicklung Rechnung getragen. Das Entwicklungsziel wurde erreicht:

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und der Zweckverband Flugplatz Bitburg können auf einen erfolgreichen Vermarktungsprozess zurückblicken. Die Nachfrage war größer als erwartet, innerhalb von weniger als einem Jahr konnten für alle Gebäude und Flächen Käufer gefunden werden.

Folgende Projekte sind geplant: zu den Projekten hier klicken